blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Code selbst signieren - Teil 2 (Das Zertifikat)

In Teil Eins wurde ein Sidebar Gadget als Vorbereitung für das Signieren vom simplen ZIP-Format in eine CAB-Datei gepackt. Teil Zwei beschreibt nun, wie Sie (beliebigen) Programmcode selbst mit einem Zertifikat versehen können. Nun, haben Sie ein eigenes digitales Zertifikat? Wenn ja: fein. Wenn nein: auch gut. Dann erstellen wir uns einfach ein eigenes Zertifikat! Variante 1: Selbsterstelltes Zertifikat erzeugen und verwenden   Wir benötigen das Tool makercert. Das Tools ist Bestandteil vo...

Surface - Technische Gedanken zu einem angeblich untechnischen Produkt

Letzten Samstag war ich auf einer Flughafenbesichtigung - dankenswerterweise habe ich bei einem Gewinnspiel etwas gewonnen: ein Vormittag Flughafen Wien mit Besichtigung des Towers, einer Flughafenrundfahrt und Besuch bei der Feuerwehr (und den Feuerwehrmännern). Zum Abschluss waren wir noch im Visit Air Center. Was das alles mit dem Technet Blog zu tun hat? Nun ja, jetzt kommts: das Visitair Center ist neu ausgestattet. Touchscreens, Kopfhörer, Bildschirme und vieles mehr. Unter anderem gibt es...

Code selbst signieren - Teil 1 (Beispiel: Gadgets verpacken)

Programm-Code kann selbst mit einem Zertifikat versehen werden um den Herausgeber zu verifizieren. Im ersten Teil dieses Beitrags erfahren Sie anhand eines Sidebar Gadgets, wie dieses vorbereitet werden kann und Sie erfahren Wissenswertes über die Gadget-Technologie. Viele von uns verwenden sie bereits täglich und wollen sie nicht mehr missen: die Windows Vista Sidebar Gadgets. Nützliche kleine Tools, um rasch Informationen in den verschiedensten Bereichen zu erhalten, sei es den Wetterbericht, ...

Wsusutil.exe - den WSUS in Schuss halten

Man kann es gar nicht oft genug sagen: haltet Eure Systeme fit, haltet Eure Systeme gepatcht, spielt Updates regelmässig ein, etc. etc. Viele werden das jetzt belächeln und als alten Hut abwinken, leider komme ich aber immer wieder zu Kunden, die Ihre Systeme nach wie vor nicht patchen, bzw. vom WSUS (Windows Server Update Services) noch nie gehört haben. Dabei ist es damit so einfach, ganze Netzwerke zu aktualisieren - ohne Administration per Pedes. Wer allerdings mit dem WSUS arbeitet, wird ih...

Das Zertifikat ist abgelaufen! - Das Zertifikat ist abgelaufen?

Wer kennt es nicht: gaaanz dringend noch eine Kleinigkeit im System machen - schnell remote anmelden, alles erledigen, fertig. Denkste. Schadenfroh meldet sich ein abgelaufenes Zertifikat, welches die Verbindung sicherstellt - tja, das wars dann wohl mit "ich brauche nur noch 5 Minuten". Um solche unliebsamen Dinge zu vermeiden, hat Microsoft jetzt seine PKI-Dienste mit einem Tool aufgewertet: Identity Lifecycle Manager (ILM). Zertifikatverwaltung, Identitätsbereitsstellung und die Verwalt...

DPM 2007 - Webcast zu virtuellen Welten

Passend zu meinem Artikel vom Data Protection Manager 2007 freue ich mich besonders, hier den nächsten Webcast am 30. August 2007 zu diesem spannenden Thema anzukündigen - hier geht es um den System Center Data Protection manager und seinen Einsatz in virtuellen Umgebungen. Durch das kürzlich erschienene Servicepack 1 für Virtual Server 2005 R2, das den Virtual Server Volume Shadow Copy Service Writer einführt, ist es dem DPM nun möglich, auch die immer grösser werdende Zahl an virtuellen Umgebu...

MMPC = Mehr zum Thema Sicherheit

Es gibt Themen, da können IT-Pros gar nicht gut genug informiert werden. Dazu gehört zweifelsohne das Thema Sicherheit. Oft wissen IT-Abteilungen erst nach Attacken, Hacks und Missbrauch, wie sie auf solche Vorfälle reagieren können und versuchen nachher, Löcher zu stopfen und ihre Infrastruktur sicherer zu machen.   Genau diesem Thema nimmt sich Microsoft mit einem neuen Online-Werkzeug an: Microsoft Malware Protection Center (MMPC). Das MMPC ist ein Web-Portal, welches über "Threat Resear...

HowTo Script in PowerShell

Langsam wird die neue PowerShell immer populärer. Im Windows Server 2008 ist die PowerShell bereits in der Evaluation Version inkludiert. Für alle anderen Windows Betriebssysteme muss die PowerShell 1.0 heruntergeladen und installiert werden (Voraussetzung ist nur das Vorhandensein des .NET Framework 2.0). Seit Ende Jänner ist die finale Version verfügbar, nun gibt es seit dem 31. Juli für die Benutzer der MUI Versionen von Windows XP und Windows Server 2003 eine PowerShell Versio...

Zwei neue Tools: MSCD (CTP) und Network Monitor 3.1

Sie wollen eine große Datei herunterladen und der Download bricht immer wieder ab? Abhilfe schafft der Microsoft Secure Content Downloader (MSCD) July 2007, welcher als Community Technology Preview (CTP) verfügbar ist. MSCD arbeitet im peer-to-peer Prinzip und lädt Teile des Downloads von anderen Clients und fehlende Teile vom zentralen Server. Damit wird eine wesentlich schnellere Downloadrate erreicht und MSCD kann unterbrochene Downloads fortsetzen. Die CTP ist allerdings nur für 4 Woche...

Visual Studio 2008 Beta 2 und .NET 3.5 Beta 2 verfügbar

Brandaktuell hat Microsofts .NET Visionär Scott Guthrie, General Manager der Microsoft Developer Division, am 26. Juli in seinem Blog die Verfügbarkeit von Visual Studio 2008 Beta 2 und von .NET 3.5 Beta 2 angekündigt. Unter anderem beschreibt Scott in seinen "Installation Notes" auch einige Fallstricke und Neuerungen von VS 2008. Mehr Infos sind auch in Scott´s Präsentationen zu finden. Hier gehts zum Download des VS 2008, alternativ finden Sie hier die Express Editions Visual Basi...

Neues im SQL Server 2008 - your data any place, any time

Der SQL Server 2005 war bereits ein Meilenstein in der Geschichte der Datenbanksysteme. Microsoft hat nun seine Vision der Application Server wieder stark erweitert und die neue Version SQL Server 2008 angekündigt. Die aktuelle Version SQL Server 2008 June CTP sowie Dokumentationen, Infos und Webcasts finden Sie hier. Es gibt mittlerweile schon einige Webseiten mit Informationen über die neuen Funktionen und Erweiterungen des SQL Server 2008. Dort liest man von den vier Hauptthemen "Mi...