atwork.blog

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Windows Phone Store Developer Aktion und das leidige Tax Form

Entwickler können ihre Windows Phone Apps mit dem Phone Dev Center für den Windows Phone Store bereitstellen. Wenn eine Phone App fertig ist, benötigt der Entwickler – oder das Unternehmen – ein Abonnement für das Dev Center, um Apps zu veröffentlichen. Das jährliche Abonnement ist für eine beschränkten Zeitraum stark vergünstigt erhältlich!

CH9 Events Apps for TechEd Conference #tee13

Kommenden Montag startet die TechEd North America in New Orleans, Ende Juni beginnt die TechEd Europe in Madrid - siehe auch die vielen Infos in TechEd 2013–viele Neuigkeiten und Viva España - TechEd Europe im Juni in Madrid. Auf der Channel9 Website stehen ab sofort die Apps für die TechEd-Konferenzen bereit.

OfficeApps entwickeln-Teil 6 Seller Dashboard mit Office 365 Abonnement verknüpfen

Wie in OfficeApps entwickeln-Teil 5 Wie bekommen ich meine App in den Office Store” beschrieben, werden Apps für Office und SharePoint 2013 im SellerDashboard in den Office Store von Microsoft eingestellt. Im SellerDashboard gibt es seit April eine Neuerung: Beim Hinzufügen einer neuen App prüft das Dashboard, ob mit dem verwendeten Microsoft Konto eine gültige Office 365-Lizenz verknüpft ist. Wie man diese verknüpft, zeigen wir hier.

OfficeApps entwickeln-Teil 5 Wie bekommen ich meine App in den Office Store

Wenn man eine neue App für Office 2013 oder SharePoint 2013 entwickelt hat, ab damit in den Microsoft Office Store! Was benötigt der Entwickler dazu? Eine fertige App (je nach Typ der App nur die Manifest-Datei, oder das app-Paket), ein Microsoft Konto und eine Registrierung im Microsoft Sellerdashboard. Wie das funktioniert, zeigen wir hier.

OfficeApps entwickeln-Teil 4 SharePoint Authentifizierung verwenden

Das Osterwochenende war mit dem Winterwetter perfekt geeignet, vorm PC zu sitzen und sich mit Lernen und Code zu befassen – wie Weihnachten, nur stand Osterjause statt Kekse auf dem Programm. Und natürlich Visual Studio, SharePoint 2013. Ein Thema, mit dem ich mich nach längerer Zeit wieder näher befasst habe, ist die Entwicklung von SharePoint 2013 Apps und zwar mit der dafür erforderlichen Authentifizierung.