blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Viel Lesestoff für den Sommer und danach–130 freie eBooks

  Microsoft stellt mittlerweile mehr als 130 eBooks zu technischen Themen kostenfrei zum Download zur Verfügung. Das Spektrum des Bücher-Angebots ist breit gefächert und reicht von Windows, Windows Server, Office, Dynamics, PowerShell, System Center, Lync, Azure, Programing, Windows Phone, Deployment, SharePoint, SQL Server, Data Mining, ASP.NET bis zu Virtualization und noch vieles mehr. Eric Ligman hat die Liste in seinem MSDN-Blog aktualisiert, hier ist sie: Largest collection of FREE Microsoft eBooks ever, including: Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Office 2013, Office 365, Office 2010, SharePoint 2013, Dynamics CRM, PowerShell, Exchange Server, Lync 2013, System Center, Azure, Cloud, SQL Server, and much more Alle eBooks sind in englischer Sprache. Die Downloads sind Fachbücher, Resource Guides und es sind auch einige Exoten dabei, wie Lync for Mac, Windows Accessibility, One Note Keyboard Shortcuts, How To Recover That Un-Saved Office Document, Own your space und natürlich Tonnen an Produkt-KnowHow. Viele Books stehen in mehreren Formaten bereit. Thanks Eric for this great collection! Viel Spaß mit den kostenfreien Microsoft eBooks!

Bye bye InfoPath

Das Microsoft Office Team hat in seinem Blog angekündigt, dass InfoPath und SharePoint Formulare in Zukunft nicht weiter entwickelt werden. In dem Artikel Update on InfoPath and SharePoint Forms schreibt das Office Team, dass InfoPath 2013 die letzte Version des Desktop Clients und InfoPath Forms Services in SharePoint Server 2013 die letzte Version der InfoPath-Technologie sind.

Hidden Features von Office 365: Auswertungen von Exchange Online leicht selbst erstellen

Office 365 bietet bereit viele eingebaute Reports, mit denen allerlei Funktionen ausgewertet werden können. Diese Reports befinden sich im Dashboard unter den Berichten und sind jederzeit für einen Office 365 Administrator einsehbar. Diese Berichte sind für jene Office 365 Abo’s abrufbar, wo zumindest eine Exchange Online Lizenz enthalten ist.