blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Delegated Administration in Exchange Online

RBAC was introduced in Exchange 2010 to allow precise permission management within the Exchange organization for administrators and users. With RBAC, you can configure and control in a very granular way the administrative tasks that administrators or users can perform. RBAC controls both the administrative tasks that can be performed and the extent to which users can now administer their own mailbox and distribution groups. Understand that, with RBAC, it doesn’t matter what Active Directory permissions you have when using Exchange management tools—everything is authorized and controlled via RBAC. You can define precisely which cmdlets and parameters a user can run or modify.

Exchange Online wird nur mehr mit Apple IPhone iOS 4.0.1 synchen, nicht mit iOS 4.0

Vor kurzem hat mein Kollege Toni Pohl bereits über die Probleme bei der Synchronisierung von IPhone IOS 4.0 und Exchange bzw. Exchange Online berichtet. Apple hat sehr kurzfristig einen Patch zur Verfügung gestellt, der die auftretenden Probleme (zum Teil) behebt. Microsoft Online Services erfordert nun bis zum 29. Juli 2010 ein Update aller IPhones unter iOS 4.0 auf die aktuelle Version iOS 4.0.1. Informationen, wie Ihr IPhone mit iOS 4.0.1 aktualisiert werden kann, finden Sie hier. IPhones, d...

News rund um Exchange 2007 und 2010

Diese Woche hat sich einiges getan rund um Exchange Server und Updates: Für Exchange 2010 wurde das Update Rollup 4 veröffentlicht, für Exchange 2007 das ServicePack 3. Exchange 2010 Update Rollup 4: Was im Update Rollup 4 alles enthalten ist, können Sie im KB982639 nachlesen. Hier ein kleiner Auszug: KB979342: ein Attachment wird nicht angezeigt, wenn ein Benutzer mit Outlook 2003 eine signierte Nachricht öffnet. KB979790: ein IMAP4 Client crasht bei zugriff auf eine Exchange 2010 ...