blog.atwork.at

news and know-how about microsoft, technology, cloud and more.

SQL Server 2008 R2 Launch

SQL Server 2008 R2 (Codename "Kilimanjaro") wird am 21. April offiziell präsentiert: SQL Server 2008 R2 Launch. Microsoft startet die "Launch Tour for SQL Server 2008 R2" gemeinsam mit der European PASS Conference (Professional Association for SQL Server). Die PASS Conference findet in Neuss, Deutschland, von 21 bis 23. April statt. Ein Termin für alle SQL-Profis! Weitere Informationen zur neuen Version finden sich SQL Server 2008 R2 Website.

Neues SQL Server 2008 R2 Developers Training Kit Update

Bald kommt sie, die finale Version SQL Server 2008 R2. Mit SQL Server 2008 sind eine Reihe von Neuerungen und Funktionen ein hergekommen. Derzeit ist noch die SQL Server 2008 R2 November CTP aktuell und hier sind auch schon die endgültigen neuen R2-Funktionen vorhanden. Im SQL Server 2008 R2 Developers Training Kit Update sind (wirklich) viele Präsentationen, Demos, Hand-On-Labs und Videos enthalten, vom Überblick der R2-Neuerungen über Neues in den Reporting Services bis hin zu StreamInsight T...

Bloggen mit dem iPad

Nein, ich selbst habe kein Apple iPad von dem ich blogge. Aber ich "kenne" jemanden, der das ausprobiert hat. ;-) Hier der kurze Bericht (in Englisch) von Ben Parr auf mashable.com: mashable.com/2010/04/03/can-you-blog-from-an-ipad   (Screenshot aus dem Blog-Artikel von mashable.com geborgt.) Grundsätzlich funktioniert das Schreiben gut, der Praxisbericht zeigt u.a. folgende Ergebnisse beim Tippen: Die Autokorrektur (in Englisch) funktioniert gut, lange Fingernägel darf (...

Beta Version der Linux Integration Services für Hyper-V

Das Virtualization Team von Microsoft hat gestern in seinem Blog die Verfügbarkeit der Beta Version der Linux Integration Services for Hyper-V (Version 2.1) angekündigt: Announcing the availability of the Beta version of Linux Integration Services for Hyper-V with SMP support Seit Virtual Server gibt es die Unterstützung von Linux als Gast-Betriebssystem. Im letzten Juli wurden die Linux Integration Services for Hyper-V an die Linux community bereit gestellt. Die Linuxianer haben seitdem mehr ...

iPad oder was?

Diesen Samstag, am 3. April 2010, startet in den USA der Verkauf des Apple iPad. Angeblich ist der iPad bereits vor Start "ausverkauft", so viele Bestellungen hat Apple bereits dafür. Ab Ende April soll iPad dann in einigen europäischen Ländern verfügbar sein: Vorerst jedoch nur in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweiz und Spanien. Für Österreich habe ich noch keine Info gefunden. Der Preis für den Apple iPad mit 16GB beginnt bei 499 US$. Modelle, die auch über 3G...

Microsoft Visual Studio 2010, .NET 4.0 und Silverlight 4 RTM

Nun ist es fix: Visual Studio 2010, .NET Framework 4.0 und Silverlight 4 werden am 12. April u.a. auf der DevConnections offiziell präsentiert. Die Bits dazu werden wohl ab dem Launch-Datum im msdn und TechNet verfügbar sein. Im Zuge des "Global Launch" werden am 12. April 2010 in Las Vegas (USA), Bangalore (Indien), Beijing (China) und Kuala Lumpur (Malaysien) Events durchgeführt, mehr Infos dazu siehe www.microsoft.com/visualstudio. Ganz viele Informationen zum neuen Visual Stud...

Freie Tools für Hyper-V R2: RSAT

Letztlich bin ich im TechNet Magazine wieder darüber gestolpert: Den Hinweis auf die freien Tools für Hyper-V: Download a Set of Free Tools for Managing Hyper-V R2. Damit sind die Remote Server Administration Tools für Windows 7 (RSAT) gemeint. Die Tools gibt es schon seit letztem November - und sie sind noch immer genauso praktisch und empfehlenswert wie zuvor (siehe auch RSAT nun auch auf Deutsch und (RSAT) für Windows 7 Beta hier im Blog). Mit RSAT kann ein IT-Admin von seinem Windows ...

Neue Hyper-V Whitepapers im Februar 2010

Letzte Woche sind wieder neue Dokumente mit KnowHow über Hyper-V hinzugekommen: Wie kann Hochverfügbarkeit mit Live Migration erreicht werden und wie sehen die Leistungsvergleiche von VHD-Files aus? Im TechNet gibt es den Leitfaden "Live Migration Network Configuration Guide" (This guide describes how to configure your network to use the live migration feature of Hyper-V...) - eine Hilfe für alle, die einen Hyper-V Cluster betreiben wollen. Wenn das Thema Hochverfügba...

Sightseeing 2.0

Im Web-Standard gibt es die Top 10 "Alltagsgeschichten" von Google Street View zu sehen: Sightseeing 2.0 - Die schrägsten Fotos von Google Street View So schreibt der Standard: "Googles Kartendienste Maps und Street View haben eine ganz neue Kategorie von Blogs hervorgebracht, in denen die witzigsten und skurrilsten Aufnahmen präsentiert werden. Nicht immer zur Freude von Google, denn oft wird das Fotomaterial kurz nach der Entdeckung wieder entfernt. urlesque hat die Top 10 der...

Wie bekomme ich binäre Dokumente (BLOBs) in den SQL Server?

Zu Artikel Teil Eins - Wie bekomme ich binäre Dokumente (BLOBs) aus dem SQL Server? - nun das Gegenstück: Teil Zwei - Wie kann ich Dateien IN den SQL Server bringen? Das heißt Files als BLOB (Binary Large Object) in eine Tabelle speichern - und das Ganze möglichst einfach. Diese Lösung ist ebenfalls mit T-SQL zu bewerkstelligen. Die Idee dazu ist von databasejournal.com - Storing Images and BLOB files in SQL Server Part 2 entnommen, hier das Script: (Das ganze Script gibt es hier zu...

Wie bekomme ich binäre Dokumente (BLOBs) aus dem SQL Server?

Das Leben als Datenbank-Administrator steckt voller Überraschungen. Mal gehören Indizies erstellt oder neu aufgebaut, Volltextkataloge rebuildet, Datenbanken gebackupt, gewartet, restored und natürlich ist ein DB-Admin Ansprechpartner für alle weiteren auftretenden Probleme und Wünsche der IT und der Anwender. So hatte ich vor kurzem die Anforderung, in einer Datenbank gespeicherte Bilder "herauszuholen", also klassische BLOBs (Binary Large Objects) als Dateien zu speichern. In meine...