blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Das war die shareconf.de

Und schon ist sie wieder vorbei, die shareconf.de! Die SharePoint Konferenz fand dieses Jahr zum dritten Mal von 20. - 21. Juni 2012 im Swissôtel Düsseldorf / Neuss statt. Viele SharePoint-Experten und Microsoft MVP´s hielten interessante Sessions um das Thema SharePoint und es fand ein reger Informationsaustausch statt. Wir von atwork waren mit einer Session zum Development mit Office 365 und SharePoint Online dabei.

Microsoft Konferenzen zu Exchange und SharePoint: MEC is back und SharePoint Konferenz(en)

Lust auf neue Produkte und Microsoft Konferenzen? Dazu bieten sich in den nächsten Monaten ein paar Gelegenheiten an: MEC im September Vom 24.9-26.9 2012 findet in Orlando die Microsoft Exchange 2012 Konferenz statt. Bei dieser Konferenz wird Exchange 15 Wissen geteilt, exklusiver Exchange 15 content vorgestellt - direkt vom Produktteam. SharePoint Konferenz im September Vom 12.11-15.11 2012 findet in Las Vegas die SharePoint Conference 2012 statt. Die Konferenzwebsite wurde konsequent mit SharePoint Branding umgesetzt können Sie hier eine Umfrage ausfüllen, mit der Sie direkt die Konferenzgestaltung beeinflussen können. Österreichische SharePoint Konferenz im Juni Für alle Information Worker zwei ausgezeichnete Events! Übrigens: im Juni findet zum dritten Mal die SharePoint Konferenz in Wien statt. Am 25. Juni und am 26. Juni! Toni Pohl und ich freuen uns hier schon auf unsere "No Server" Session zu Office 365.

Meet Windows Azure

Wie trifft man sich mit einem Cloud Service? Nun, das Windows Azure Team wird am 7. Juni ein Live Event in San Francisco abhalten. Dabei werden VP Scott Guthrie und weitere Technologie-Experten Windows Azure Technologien und Neuigkeiten in Windows Azure präsentieren. Für alle, die hier gerade keine Zeit haben, in San Francisco dabei zu sein... Das Event wird live gestreamed. Details auf www.meetwindowsazure.com. Auf register.meetwindowsazure.com kann man sich durch Angabe der E-Mail Adresse über Aktualisierungen informieren lassen, den Azure promotional Newsletter abonnieren und es gibt ein freies Ticket zu gewinnen. Immer ein guter Tipp: Be part of the conversation! @WindowsAzure, #MEETAzure oder #WindowsAzure. See you virtual!

Erste Session Infos der TechEd 2012

Dieses Jahr findet die Microsoft TechEd 2012 in Amsterdam statt. Seit kurzem sind die ersten 106 Sessions der TechEd 2012 online verfügbar! Siehe europe.msteched.com/Sessions. In der "ersten Welle" kann man sich bereits etwas Überblick über die geplanten Inhalte verschaffen. Weitere hunderte Sessions werden im Lauf der nächsten Wochen und Monate hinzukommen... Einige Titel geben bereits ein paar Eindrücke von brandneuen Produkten wie Windows Server 8, System Center 2012 und Co., SQL Server 2012 bis hin zu Developer Produkten, dem Flaggschiff Visual Studio 11 und Private und Public Cloud Szenarien. Klingt alles schon mal sehr interessant - ich freu mich schon darauf! Wollen Sie auch die TechEd 2012 im Juni besuchen? Tipp: Bis 31. März gilt der Early Bird Tarif... Alle Infos hier!

TechEd Europe 2012-Amsterdam

Nach 2 Jahren in Berlin und einem Jahr Pause findet dieses Jahr - knapp zwei Wochen nach der amerikanischen TechEd (die übrigens das 20 Jahr Jubiläum feiert) - von 26. Juni bis 29. Juni die TechEd Europe 2012 in Amsterdam statt. Eine gute Entscheidung, vom kalten November in den hoffentlich schon warmen Juni zu wechseln! Die Anmeldung ist bereits möglich. Bis 31. März gibt es einen EarlyBird Tarif um 1.695,- € (netto), danach liegt der Preis bei 1.995,- €. Für alle Studenten, Lehrer bzw. Mitarbeitern von Bildungseinrichtungen gibt es einen vergünstigen Tarif von € 995,-. Alle, die sich für die TechEd registrieren, erhalten auch ein TechNet Abo, in dem Vollversionen aller wichtigen Microsoft-Produkte zum zeitlich unbegrenzten Testen sowie zwei kostenlose Anfragen beim technischen Support enthalten sind. Wie immer hier ein paar Infos rund um die TechEd. In vier Tagen wird es volles Programm an Sessions, Technik und Neuigkeiten rund um Microsoft geben. Tracks gibt es für Entwickler ebenso wie für IT Profis. Die Konferenz selbst findet im Amsterdam RAI statt - für alle, die noch nicht in Amsterdam bei einer TechEd waren. Das RAI Center liegt gleich neben einem Park und hat eine ausgezeichnete öffentliche Verkehrsanbindung. Auf der Registrierungsseite stehen auch Möglichkeiten bereit, ein Hotel zu buchen. Die meisten Hotels bieten Zimmer mit Frühstück, auf der Konferenz selbst gibt es kein Frühstück. Ich habe insgesamt 82 Hotels der unterschiedlichsten Preisklassen gesichtet. Die TechNet Blogger (Georg Binder von windowsblog.at, Toni Pohl und Martina Grom) haben sich dieses Mal für das Citizen M entschieden (kein Frühstück, dafür freies WIFI). Der Grund ist leicht erklärt (Morgensport ), im dazwischen liegenden Beatrixpark gibt es übrigens einen freien OpenAir Pool. Flüge gibt es derzeit noch zu sehr günstigen Tarifen über KLM oder Austrian oder Lufthansa, wir haben noch sehr günstige Flüge um 160,- € ergattert. Also auch hier gilt: der frühe Vogel... Microsoft Netherlands war übrigens eines der ersten Offices die den "New world of work" Style bereits 2008 implementiert hatten. In dieser Casestudy können Sie nachlesen, wie sich diese Änderung ausgewirkt hat. Was gibt es sonst noch so alles in Amsterdam zu sehen? Übrigens: Nirgendwo sonst findet man so viele Radfahrer und Vergnügungen jeglicher Art wie in Amsterdam. Hier ein kleine Auswahl zu Amsterdam und ein paar Tipps zur Reise: Tipps und Reiseführer im Redguide. Amsterdam Citycard (Öffentliche Verkehrsmittel, Canal Cruise, Discounts, Attraktionen, Museen) Public Transport Card (24, 48, 72 und 96 Stunden Tickets) Amsterdam Stadtplan und Infos Augmented Reality Anwendung (IPhone und Android) Free WIFI Internet Cafes in Amsterdam Amsterdam City Blog Holland Festival im Juni The Internet Guide to Amsterdam Prepaid Internet Cards: T-Mobile, Aldi Talk, weitere (vielleicht nicht mehr alle ganz aktuell) Jamie Oliver's Fifteen Städtetipp's der Süddeutschen I Amsterdam auf Facebook Ich hoffe, ein paar der Tipps sind hilfreich und nützlich - in diesem Sinne:

cloudusergroup.at und Microsoft DPE - Punschen am 20. Dezember für einen guten Zweck

Alle Jahre wieder ... cloudusergroup.at lädt zum Punschen für einen guten Zweck! Und zwar kommenden Dienstag, 20.12.2011, 18:00-20:00 beim Punschstand vor dem Microsoft Wien Gebäude, in 1120 Wien, Am Europlatz 3 (U6 Philadelphiabrücke - wärmstens empfohlen). Die Microsoft Developer- und Plattformgruppe schenkt Punsch aus - zu Gunsten eines neuen SOS Kinderdorf Projekts, geplant ist der Bau eines Familienwohnhauses in Hinterbrühl in NÖ. Man kann übrigens auch online für die gute Sache spenden, auf www.microsoft.at/spendeninitiative. Wir freuen uns auf den regen Austausch und auf euer Kommen!

Das war der ETC Gib8 Event

ETC - österreichischer Marktführer im Bereich der technischen Microsoft-Ausbildung - präsentiert am 11. Oktober das Event "Alles, was Sie über Windows 8 wissen müssen" mit dem Titel ! Gib 8 ! - der exklusive Windows 8 Preview Event. Direkt von der Microsoft BUILD Konferenz in Los Angeles brachten Medienprofi Josef Broukal und die Experten Georg Binder von windowsblog.at und Toni Pohl von atwork das Know How inkl. Windows 8 Slate Demo von Samsung nach Wien. Richard Melbinger von ETC eröffnete das Event und begrüßte alle Teilnehmer. Selbst ETC war vom starken Interesse am der Veranstaltung überrascht und freute sich sehr über den großen Andrang. Jousef Broukal erzählte in lockerer Manier von seinen Erlebnissen von der BUILD Konferenz, gespickt mit vielen persönlichen Eindrücken. Georg Binder von windowsblog.at ("Mr. Windows") berichtete über die erste Version der Windows 8 Developer Preview, das Look & Feel, die neue Metro Oberfläche und die neuen Funktionen und brachte neue Infos über Windows Server 8. Toni Pohl von atwork zeigte, was Software-Developer wissen müssen, um neue Metro Applikationen für Windows 8 zu entwickeln und welche Unterschiede es zwischen Windows Runtime (WinRT) und dem Microsoft .NET Framework gibt. Hier ein paar Eindrücke vom Event aus meiner Sicht. Windows 8 Developer Preview ist die erste offizielle Version von Windows 8, noch vor der Beta-Version - dennoch läuft das Betriebssystem sehr gut und stabil auf PCs und Slate-PCs. Aus meiner Sicht ist diese Developer Preview schon beeindruckend. Einen Haken gab es dann leider doch bei der Präsentation: Wenn der Beamer an den HDMI-Ausgang des Slate angeschlossen wurde, konnten keine Apps mehr gestartet werden (Internal Error) - und auch kein Startvorgang aus Visual Studio 11 erfolgen. Daher konnte ich die geplanten Live-Demos leider nur per Screenshots zeigen. Live macht das Entwickeln schon mehr Spaß - und bringt auch mehr Aha-Effekt. Es war beeindruckend wie das ETC Windows 8 Event förmlich explodierte. Von geplanten 40 auf über 200 angemeldete Teilnehmer! Viele Teilnehmer und Unternehmen interessierten sich schon jetzt dafür, wie das neuen Windows 8 System auf Server und Client verwendet werden kann. Der Saal war zum Bersten voll und es standen sogar Teilnehmer in den beiden geöffneten Saaltüren. Uns hat hat das starke Interesse sehr gefreut! Wie sich herausstellte, war dann doch etwas zu viel Inhalt - oder einfach zu wenig Zeit, um alle geplanten Neuerungen zu zeigen. Wir haben laufend gekürzt, dennoch haben wir den Event um etwa gute 20 min. überzogen. Nach sehr kurzer FAQ Runde gings dann in den wohlverdienten Abend mit Getränken, Buffet und vielen weiteren, interessanten Gesprächen. Zum Abschluss ein paar Snapshots vom Gib8-Event. Das sollten wir wieder einmal machen!

BUILD Windows facts in keynote

...ein paar Notizen von der BUILD Windows Conference Keynote hat ein Developer namens Bart hier unstrukturiert aber recht informativ zusammengefasst: Notes from BUILD - Day 1 - Keynote Part 1 - Steven Sinofsky's Introduction Diese decken sich auch recht mit meinen Erinnerungen... Ein paar interessante Facts wurden von Microsoft (Sinofsky und Ballmer) genannt: Mehr als 450 Million Kopien von Windows 7 wurden verkauft - mittlerweile mehr Kopien als von Windows XP. Es gibt mehr als 500 Millionen Windows Live Benutzer. Seit Windows 7 veröffentlicht wurde, wurden mehr als 1.500 (non-security-related) Updates und Verbesserungen veröffentlicht. Windows 8 wird 100% Windows 7 kompatibel - es ist eine Verbesserung von Windows 7. Eindrucksvoll!

Das war die Build Windows Konferenz

Die Build Windows Konferenz in Anaheim ist vorbei. In Build Windows im Web finden sich alle relevanten, offiziellen Links zusammengefasst. Alle Build-Teilnehmer, mit denen ich gesprochen habe, waren recht begeistert. Ich denke, das ist eine Eigenschaft, die besonders Developer auszeichnet: Neues erfahren, erforschen und ausprobieren! Neben dem sonnigen Wetter in Kalifornien war der Konferenzort in L.A., Anaheim, richtig bequem für... Disneyland. Gleich gegenüber, nur 10min vom Conference Center entfernt, hatten glaube ich alle Teilnehmer Spaß an den Amusementparks. Hier ein paar visuelle Eindrücke von der Build und vom "Austrian Evening" aus sunny california: Vor dem Build Conference Center in Anaheim: Die Registrierung (nach Möglichkeit) immer am Tag vor dem Konferenzbeginn: Da ist es noch schön ruhig und es gibt keine Warteschlangen. Am Vortag gab es ein Meeting für Press only (backstage): Microsoft Österreich organisierte am Vorabend des Konferenz-Starts eine "Austrian Welcome Reception" im Hilton Hotel: Gehard Göschl begrüßt alle Teilnehmer. Was kommt nach Sieben? Acht! Danach ging es für einige Teilnehmer noch zur Cheesecake Factory, zwei Blocks (also 20min...) weiter - die haben im Lokal sogar tatsächlich Platz für etwa 20 gut gelaunte Personen organisiert. Achja: Alle Build Teilnehmer haben einen Windows 8 Slate PC von Samsung bekommen! Die Ausgabe erfolgte am Ende des ersten Konferenztages - und alle Developer wollten den Tablet PC möglichst rasch in Händen halten... So sieht es aus, wenn sich 5K Teilnehmer für einen Slate anstellen. Die Ausgabe war jedoch sehr gut organisiert - nach kurzer Zeit gingen zufriedene Developer mit einem Päckchen in ihr Hotel, um "Hand an Windows 8" zu legen. War eine tolle Woche! Die nächsten Wochen und Monate werden wir wohl alle die Webcast von Build Windows nachlesen und die ersten eigenen Windows 8 Apps schreiben...