Das neueste zu Windows 10 und anderen coolen Dingen - Zusammenfassung von //build und Ignite am 19. Juni 2015 bei Microsoft Österreich

2015-06-12 | Martina Grom

Windows 10 steht bereits in den Startlöchern, ebenso wie Visual Studio 2015, .Net 2016, Azure und vieles mehr. Das haben wir zum Anlass genommen, am 19. Juni 2015 ein kostenfreies Event zu organisieren, wo Developer die Neuigkeiten von der //Build aus San Francisco live präsentiert bekommen. Die Präsentationen werden von Microsoft MVP’s, Regional Directors und Microsoft Mitarbeitern gehalten, die entweder auf der //Build waren oder hautnah am Geschehen sind. Das Event ist kostenlos, aber die Plätze sind limitiert, deshalb bitte rasch anmelden!

clip_image001

Die Agenda und Details zu den Sessions:

09:00 – 10:00
Keynote mit Lukas Keller, Bereichsleiter DX bei Microsoft Österreich und Georg Binder, Microsoft

10:15-11:15
Windows 10 für Entwickler, Roman Schacherl (MVP)
An Windows 10 kam man auf der BUILD-Konferenz nicht vorbei: neue Möglichkeiten zur Erstellung von Apps, eine verbesserte Cortana-Integration, ein neuer Store und die IoT-Version von Windows 10 waren im Fokus. Roman Schacherl fasst in 60 Minuten die Neuerungen zusammen – inklusive Live-Coding in Preview-Versionen. Keep your fingers crossed and fasten your seatbelts.

11:30-12:30
Schöne, neue Welt – Web Entwicklung mit Visual Studio 2015, Raphael Schwarz und Rainer Stropek (RD, MVP)
Medien sprechen seit Monaten von der „neuen Microsoft“. Entwickler merken die Änderung besonders im Bereich Web. Open Source Tools wie Gulp, Bower, NPM usw. haben in Visual Studio 2015 Microsoft-spezifische Werkzeuge und Herangehensweisen ersetzt. Offene Standards wie REST, OData, OAuth etc. und Open Source Frameworks wie AngularJS rücken in den Mittelpunkt. TypeScript ist der „rising Star“ der Programmiersprachen. In dieser Session stellen Raphael und Rainer anhand eines durchgängigen, praktischen Beispiels Web-Entwicklung mit Visual Studio 2015 auf Server- und Clientseite vor.

13:30-14:30
Ein Operator namens Elvis – oder A Lap around .NET 2015 und C# 6, Christian Nagel (RD, MVP)
Bei der Build 2015 war .NET ein wichtiges Thema – der Überbegriff zu allen .NET Technologien heißt jetzt auch .NET 2015. Diese Session zeigt was es bei .NET 4.6 neues gibt, einen Einstieg zu .NET Core, sowie neue Sprachfeatures von C# 6, darunter ein Operator namens Elvis.

14:45-15:45
Azure Tidbits. Recap //build and Ignite ‘15, Oliver Lintner, Microsoft
Im Rahmen der beiden Microsoft Großveranstaltungen //build und Ignite 2015 wurden in +500 Sessions viele spannende Neuerungen rund um Themen Windows, Azure, Office 365, etc. präsentiert. Diese Session wird einen Überblick über die wichtigsten, präsentierten Neuerung im Microsoft Azure Umfeld liefern.

16:00-17:00
Neuigkeiten bei der App-Entwicklung für Office (365), Toni Pohl (MVP)
Mit Office 365 liefert Microsoft Software-as-a-Service bis zum Endanwender. Für Developer gibt es viele Möglichkeiten, Office 365 und Office Apps mit Lösungen rund um bestehende und erfolgreiche Services zu entwickeln. In dieser Session geht es um Office 365 Entwicklung und die letzten Neuerungen für Web, Office und SharePoint Apps und wie man die Services in eigenen Applikationen verwenden kann. Weiters beleuchten wir Neuerungen wie Webhooks, Search, Groups, Apps mit Office 365 APIs und SDKs und vieles mehr. Auch im Office Store wurden interessante Erweiterungen angekündigt. Mehr hierzu erfahrt ihr in dieser Session!

CU there! Hier gehts zur Anmeldung!

Categories: Event, Office365, Windows, Azure, Developer

Source: https://blog.atwork.at/post/2015/06/12/Das-neueste-zu-Windows-10-und-anderen-coolen-Dingen-Event