What’s new in the Azure SDK for .NET 2.5

2015-01-06 | Toni Pohl

Developer, die das aktuelle Azure SDK 2.5 noch nicht installiert haben, finden in What’s new in the Azure SDK for .NET 2.5 eine kurze Zusammenfassung der neuen Funktionen.

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick zusammengefasst:

image

Grundsätzlich fügt das Azure SDK 2.5 Unterstützung für

…hinzu und bietet auch neue Funktionen.

Ein ganz hilfreiches Feature ist das verbesserte Remote debugging, das ganz einfach in Websites durch das Aktivieren von “Attach Debugger” verwendet werden kann.

Webjobs können nun auch bequem über das Dashboard gesteuert werden (Start/Stop/Scheduled Jobs). Neu ist auch, dass WebJobs nun als eigene Knoten im Visual Studio Server Explorer dargestellt werden und dass auch Webjobs remote debuggt werden können.

image

Remote Debugging verwendet die Clientbibliothek für die Azure-Diagnose Version 1.3, welches im SDK 2.5 enthalten ist.

Verbessert wurde auch die Unterstützung von Azure Mobile Services in eigenen Apps und in Universal Windows Apps.

image

Weitere Verbesserungen im SDK 2.5 sind etwa Unterstützung des Azure Service Bus Event Hubs-Diensts, Sitzungsaffinität des Lastenausgleichsmoduls, Schnellstarts, die neuen Azure-Ressourcen-Manager-Tools (für Visual Studio 2013 und 2015), die Verwaltbarkeit von Ordnern im BLOB Speicher, verschiedene verbesserte Assistenten für Mobile Services und weitere Dienste und – für mich sehr hilfreich – das Anmelden und Anzeigen von Ressourcen für mehrere Azure-Konten (jedoch nur in Visual Studio 2015 Preview).

Außerdem wurden einige Bugs behoben. Die MSDN Website Versionshinweise für Azure SDK für .NET 2.5 liefert detaillierte Informationen über das neue SDK 2.5.

Die Installation erfolgt über den WPI und funktioniert ruck-zuck.

image

Nach der Installation wurden eine Reihe Komponenten installiert/aktualisiert:

image

Viel Spaß beim Verwenden des neuen Azure SDK 2.5!

Categories: Azure, App, Cloud, Developer, Microsoft, Visual Studio

Source: https://blog.atwork.at/post/2015/01/06/Whats-new-in-the-Azure-SDK-for-NET-25