blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Project: Project-Datei-Korrektur mit XML / Project File Correction with XML

Sprachen / Languages:

Project-Datei-Korrektur mit XML

Wenn Sie nicht Project Online oder Project Server arbeiten oder die unten genannten Einschränkungen nicht erfüllt sind, können Sie die Reparatur eines potentiell korrupten Projektplans mit einem Speichern als XML versuchen.

Wichtig: Wenden Sie diese Methode keinesfalls an, wenn Sie mit Project Online oder Project Server arbeiten und eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist (wenn Sie unsicher sind, fragen Sie Ihren Administrator):

  • Sie verwenden Arbeitszeittabellen zur Ist-Zeit-Erfassung
  • Es gibt Schnittstellen, die Projekt- oder Vorgangsdaten übernimmt oder erstellt

Sollte eine der Bedingung erfüllt sein, folgen Sie bitte der Anleitung Für die Freigabe speichern.

Die Methode "XML" ist vor allem dann anzuwenden, wenn Sie projektspezifische Kalender, Ansichten, Tabellen, Filter, Basispläne ... einsetzen, da diese erhalten bleiben. Eine weitere Methode, die zu einer vollständigen Bereiningung einer Projektdatei führt, wird hier in Kürze beschrieben.

Wenn die Größe einer Projektdatei unerklärlich hoch ist oder Sie einen anderen Verdacht haben, dass Ihre Datei nicht in Ordnung ist, können Sie sie über das Speichern als XML-Datei oft korrigieren. Öffnen Sie dazu Ihren Projektplan. Speichern Sie in als XML-Datei über Datei -Speichern unter. Wählen Sie als Dateityp das Format XML-Format (*.xml).

image

Schließen Sie den Projektplan.

Öffnen Sie die neue XML-Dateii über den Dialog Öffnen. Um die Datei angezeigt zu bekommen, ändern Sie das anzuzeigenden Dateiformat auf XML-Format (*.xml).

image

Nach dem Klick auf Öffnen wird der Import-Assistent gestartet. Lassen Sie die Standardoption Als ein neues Projekt aktiviert und klicken Sie auf die Schaltfläche Ende.

image

Ein neues Projekt wird erstellt. Speichern Sie es unter einem anderen Namen, um zu kontrollieren, ob die Probleme behoben sind.

Project File Correction with XML

If you are not working with Project Online or Project Server or none of the restrictions below is applicable, you can try to repair a blown up or potential corrupted project file by using Save as XML.

Imporant: Do never use this method while working with Project Online or Project Server and any of the following situation is applicable (if you are not sure, ask your administrator):

  • You are using Timesheets for status updates.
  • There are interfaces to other systems, sending/receiving project or task information to/from other systems.

If any of these restrictions is applicable, please use the procedure described in Save for Sharing.

The method "XML" is the preferred method, if you are using project specific calendars, views, tables, filters, baselines... since the will be kept. Another method for a complete clean up of a project file will be described shortly.

If the size of your project file is unreasonable high or you suspect any kind of file corruption, you may be able to correct this by saving your project as XML file.

For doing so, open your project. Save your project as XML file using the File - Save As.Choose XML Format (*.xml) as file type.

image

Close the project file.

Open the new XML file by using the Open dialog. To see your new file, you need to change the format to XML Format (*.xml).

image

After clicking Open the Import Wizard is started. Leave the default option As a new project unchanged and click on Finish.

SNAGHTML24b416be

A new project will be created. Save it with a different name and check, if your issues are solved.


Loading