blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

Wie Sie mit Hilfe von IdFix Fehler im Active Directory finden und beheben

Gerade mit dem neuen Windows Azure Active Directory Sync Tool ist es besonders einfach, ein lokales Active Directory nach Office 365 zu synchronisieren. Dabei kann man seit einiger Zeit auch die Kennwörter des Active Directories mitsynchronisieren, was bei vielen Unternehmen die Komplexität einer ADFS Infrastruktur nicht mehr erforderlich macht und hilft, trotz zweier Identitäten nur ein Kennwort zu haben. Damit gibt es fast ein SSO Erlebnis da sich die Benutzer mit ihrem gewohnten Kennwort anme...

Yammer Enterprise–Erste Schritte

Seit Anfang November ist Yammer Enterprise in jedem Office 365 E-Plan enthalten. Bisher war dies nur bei Kunden mit einem Enterprise Agreement der Fall. Bei neuen Tenants (nach dem 1.11.2013 angelegt) ist der Yammer Enterprise Plan bereits im Office 365 Tenant enthalten. Das sehen Sie am einfachsten, wenn Sie in Ihrem Office 365 Dashboard im Bereich Aktueller Status bereits Yammer Enterprise sehen. Möchten Sie nun Yammer Enterprise für Ihr Netzwerk aktivieren, klicken Sie im linken Be...

Office 365–wie Sie als delegierter Administrator die Sitecollections in SharePoint Online aktualisieren

Die Umstellung der “alten” Office 365 Tenants (orange) auf die neuen Tenants (blau) in Office 365 ist ja bereits für die meisten Office 365 Kunden abgeschlossen. Jetzt geht es darum, dass auch die neuen Funktionen, vor allem in SharePoint Online genutzt werden und die User z.B. Skydrive Pro sofort einsetzen können.

Wie Sie Yammer in einem Office 365 Enterprise Plan aktivieren

Gute Neuigkeiten für alle, die Yammer in ihre Enterprise Social Strategie integrieren wollen: Am 7. November 2013 wurde angekündigt, das Yammer in allen Office 365 Enterprise Plänen integriert ist. Bisher war dies nur bei Kunden mit einem Enterprise Agreement der Fall!

IIS und Web Teil 2-Verbessertes Logging in IIS 8.5

Die neuen Funktionen von IIS 8.5 bringen unter anderem neue Logging-Mechanismen. Es gibt zwei neue Verbesserungen im Logging. Nun können zusätzliche Felder mitgespeichert werden und das Logging kann nun in das Windows Ereignisprotokoll geschrieben werden. Standard-Logging IIS loggt seit jeher in das Filesystem. Das macht vor allem aus Performance-Gründen Sinn. Die Logging-Einstellungen können nach eigenem Bedarf angepasst werden, auf Serverebene für Web und FTP-Traffic oder dann einzeln pro Webs...