blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

How to develop an Office App in real world

Sometimes, it’s the small things that cost (unnecessarily) time. Recently, I wanted to create a quick Office App for an existing Excel file to loop through rows and do some transformation for the values. I was stumbling over some topics when developing in real world. So here’s my short How To for working with Visual Studio and Office Apps with helpful tips.

Monaco Editor in eigene Web-Apps integrieren

Visual Studio Code verwendet ihn. Und man kann ihn auch selbst in eigenen Projekten verwenden: Den unglaublich coolen Monaco-Editor! Dieser Editor ist ein browser-basierter Code Editor, mit IntelliSense für JavaScript, JSON, HTML, CSS, Less, Sass, C# und TypeScript Support und vielem mehr. Und er kann in eigenen Web-Apps verwendet werden.

Visual Studio Code den Run-Button für Websites beibringen

Visual Studio Code ist eine feine Sache. Das kostenlose Entwicklungssystem für Windows, OS X und Linux ist unter https://code.visualstudio.com downloadbar und stellt neben einem sehr leistungsfähigen Editor mit IntelliSense und Debugging, Git-Support und Extensions auch Runtimes für Node.js, .NET Core4, Unity und Office bereit. Apropos Runtime: Wie sieht es mit Webprojekten aus? Das müssen wir Visual Studio Code (VSC) erst beibringen…

SharePoint Apps mit Office 365 und NAPA entwickeln

Web-Developer habens gut. Mit dem neuen App-Modell von SharePoint 2013 eröffnet sich eine völlig neue Welt der App-Entwicklung. War es bis SharePoint Online 2010 nur möglich, sandboxed solutions mit vielen Einschränkungen zu entwickeln, können Apps nun auf verschiedenste Arten entwickelt werden. Mit NAPA ist die App-Entwicklung besonders rasch und einfach!