blog.atwork.at

news and infos about microsoft, technology, cloud and more

How to convert a user mailbox into a shared mailbox and save license costs in Office 365

Today’s tip is a quick one: If you have licensed mailboxes you only need as additional E-Mail addresses with a separate E-Mail address you can think about converting them to shared mailboxes. Shared Mailboxes have 10GB free storage and there are no additional license costs. Setting the appropriate rights to the shared mailbox they will also automatically show up in Outlook. If you want to convert one of your licensed mailboxes to a shared mailbox you can do that with PowerShell. First, connect t...

Eine Verteilerliste in Office 365 erstellen, die automatisch alle Mitglieder einer Abteilung enthält

Viele Unternehmen, die von Small Business Server Umgebungen auf Office 365 umstellen, sind es gewohnt, einen Verteiler zu haben, der automatisch an alle Mitglieder des Unternehmens versendet. Aber auch große Unternehmen wollen Verteilerlisten mit bestimmten Kriterien automatisch befüllt haben. Um dies in Exchange Online abzubilden, benötigt man eine Dynamische Verteilerliste.   In der Exchange Administrationskonsole kann man dann bequem eintragen, welche Kriterien die Verteilerliste haben s...

Nach Update KB2919355 funktioniert ein Zonefilesbasierter DNS Server auf Windows Server 2012 R2 nicht mehr

Vorsicht bei dem letzten Update KB2919355. Betreibt man seinen eigenen DNS Server unter Windows Server 2012 R2 und verwendet statt der Registry und AD Integration auf dem DNS Server Zonendateien kann es passieren, dass dieser nach dem Update nicht mehr startet, bzw. kurz nach dem Start sein Service wieder stoppt. Dies mussten wir leider selbst bei einem unserer DNS Server feststellen. Dank schneller Analyse (danke hier auch an meinen Kollegen ChristophW) konnten wir das Issue schnell identifizie...

Was Microsoft aus dem Cloudbusiness mit Azure gelernt hat #CloudFail #CloudAwesome

Mit der Build in San Francisco gibt es wieder jede Menge Neuigkeiten rund um Azure zu berichten. Einen sehr interessanten Beitrag gab es von Mark Russinovich. Als Technical Fellow im Azure Team hat er dieses Mal eine ganz neue Session gehalten, die abseits von seinen Sysinternals, Malwarehunting und Case of… Vorträgen sehr authentisch gezeigt hat, welche Erfahrungen Microsoft im Dauerbetrieb einer Business Cloud Lösung gesammelt hat und worauf man als Rechenzentrumsbetreiber achten sollte. Berei...

Office 365–Neuerungen bei SharePoint Online

Office 365 wächst und wächst und wächst. Wir sehen täglich, wie die Services erweitert werden und Limitierungen erweitert und gelöst werden. Seit April 2013 sind sowohl die Zugriffe als auch die gespeicherten Daten um mehr als 480% gestiegen. Bereits jetzt erhalten Benutzer eines E3 Planes standardmäßig 25GB OneDrive for Business Storage, 50GB Mailboxstorage, ein unlimitiertes E-Mail Archiv, 5GB für SiteMailboxen, 10GB für jede Shared Mailbox. Eine Erweiterung wurde letzte Woche bekannt gegeben,...

SPC14 Sessions sind verfügbar

Kaum eine Woche ist es her, dass in Las Vegas die SharePoint Conference 2014 (#SPC14) stattgefunden hat. Für Alle, die nicht dabei sein konnten, hat Microsoft dieses Jahr einen tollen Schritt gesetzt: Alle Sessions der SPC14 gibt es – schon jetzt! - zum kostenfreien Ansehen und Download

Die eigene Domain in Windows Intune zum Mobilen Device Management verwenden

Window Intune hilft Unternehmen bei der Verwaltung Ihrer Client Computer, Windows RT Geräten, Windows Phone Geräten bis hin zu iOS Devices. Seine Stärken hat es vor allem im Bereich des mobilen Device Managements, in Kombination mit System Center wird das Management der Infrastruktur übersichtlich und vorsorgend. Wenn Windows Intune konfiguriert wird und Sie mobile Geräte hinzufügen möchten, können Sie hierbei auch Ihre eigene Domain verwenden. Diese Einstellung treffen Sie in der Verwaltungskon...

Windows Intune–add your custom enrollment address for your mobile device management

In the last couple of weeks I did a lot Windows Intune POC’s with Demo Customer environments. Windows Intune is a great tool for mobile device management, you can add Windows Devices as well as your Windows Phones and iOS Devices. Mobile Device Management made easy, so you can manage your devices. To setup Mobile Device Management you have first decide what the authority of your Mobile Device Management is. Since I am a public cloud addicted, I use Intune the plain way. Of course you can also co...

Hidden Features von Office 365: Auswertungen von Exchange Online leicht selbst erstellen

Office 365 bietet bereit viele eingebaute Reports, mit denen allerlei Funktionen ausgewertet werden können. Diese Reports befinden sich im Dashboard unter den Berichten und sind jederzeit für einen Office 365 Administrator einsehbar. Diese Berichte sind für jene Office 365 Abo’s abrufbar, wo zumindest eine Exchange Online Lizenz enthalten ist.